27.05.2008 - Hauptbühne
10:00 Uhr bis 10:45 Uhr
Eröffnung und Impulsgespräch "Wert von Biodiversität"
Deutschland ist Gastgeber der neunten Biodiversitätskonferenz. Zur Eröffnung der „Plaza der Vielfalt“ diskutieren Teilnehmer aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft über Ihre Erwartungen und Anforderungen an die Konferenz. Warum ist es für die Wirtschaft von Bedeutung, sich aktiv an einer Biodiversitätskonferenz zu beteiligen? Welche Aspekte sind aus Sicht der Wissenschaft am dringlichsten und bei welchen Punkten gehen die Meinungen auseinander? Zu diesen und weiteren Fragen nehmen die hochkarätigen Gäste in der von Georg Ehring (Deutschlandfunk) moderierten Runde Stellung.
Teilnehmer/Mitwirkend:
-Prof. Dr. Wilhelm Barthlott, Nees-Institut für Biodiversität der Pflanzen
der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

-Jochen Flasbarth, Abteilungsleiter, Bundesumweltministerium

-Dr. Johannes Merck, Direktor Corporate Social Responsibility Otto-Group

-Christine Sauer, NAJU-Bundesgeschäftsführerin

-Hubert Weinzierl, Vorsitzender des Kuratoriums der Deutschen Bundesstiftung Umwelt
Präsident des Deutschen Naturschutzringes
Veranstalter:
DBU
An der Bornau 2, 49090 Osnabrück

Im Internet:
www.dbu.de
Moderation:
Georg Ehring (Deutschlandfunk)